Qualität kennt keine Alternativen

Aktuelles KFZ-Pflege Herrmann in München

17.01.2018

Abschnallen beim Einparken?

Dick eingepackt im Winter ist es man leider oft entsprechend unbeweglich, somit das Einparken umständlich. Die gute Nachricht: lt. §21a Abs. I Nr. 3 StVO darf jedoch im Schritttempo der Gurt abgelegt werden. Das bedeutet jedoch nicht die willkürlich Auslegung anhand eines vermeintlich schnellen Schrittes - definiert sind ca. 4 bis ca. 10 km/h


09.03.2017

Freie Werkstattwahl in der Garantiezeit

Immer wieder stellen sich Besitzer von Fahrzeugen, die noch im Garantiezeitraum sind, ob sie denn ihr Fahrzeug zwingend bei einer Markenwerkstatt zum Service vorführen müssen.

Die GVO 461/2010 der EU-Kommission regelt (zusammen mit Verordnung 715/2007) den Wettbewerb im Kraftfahrzeugservice- und Reparaturgeschäft, sie ist eine europaweit gültige Verordnung, die besagt:

Die vom Fahrzeughersteller gewährte Garantie ist unabhängig davon, von welcher Werkstatt der Kunde den Service (bzw. Ölwechsel, Reparaturen, etc.) durchführen lässt.

Auch die sogenannten "Freien Werkstätten" arbeiten in allen Punkten nach Herstellervorgaben - Arbeitszeitwerte, Diagnosedaten, Reparaturinformationen, etc.

Lassen Sie sich also nicht durch Fehlinformationen verunsichern, und suchen Sie die Werkstatt Ihrer Wahl und Ihres Vertrauens aus.


18.01.2017

Wann besteht Winterreifenpflicht in Deutschland?

Entgegen der allgemeinen Annahme hat die Winterreifenpflicht nichts mit einem bestimmten Zeitraum zu tun.

Das Fahren mit Winterreifen ist abhängig von den Straßen- und Wetterverhältnissen - also sind Sommerreifen bei "Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte" verboten.

Bei Zuwiderhandlung drohen Bußgelder bis 80 € und ein Punkt in der Verkehrssünderkartei in Flensburg.


17.01.2018

Rechts vor links in jedem Fall?

Diese Regel gilt tatsächlich auch dann, wenn ein Fahrzeug rückwärts aus einer Straße fährt, wenn z. B. kein Platz zum korrekten Wenden vorhanden ist.

Der Rückwärtsfahrende hat allerdings eine erhöhte Sorgfaltsplicht, so dass bei einem Unfall letztlich beide Parteien haften.


09.03.2017

Autos mit Automatikgetrieben anschieben?

Aus gegebenem Anlass möchten wir auf diese Frage eingehen:

Generell lässt sich sagen "NEIN" - Fahrzeuge mit Automatikgetriebe vertragen es nicht, wenn man sie anschiebt bzw. abschleppt. Die Versorgung des Getriebes mit Öl ist nur bei laufendem Motor gewährleistet.

Ob Ihr Fahrzeug zu den berühmten Ausnahmefällen zählt, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung

automatik-e-klasse-kfz-aufbereitung-herrmann-80939

18.07.2016

Mit matten Lacken in die Waschanlage ... ?

Stimmt die Behauptung, dass matte Lacke in der Waschanlage mit der Zeit glänzend werden?

Leider ja, denn die rotierenden Bürsten haben eine schleifende Wirkung. Ob man will oder nicht - der Lack wird damit auf Hochglanz gebracht. Auch Wachse haben auf matten Lacken nichts zu suchen.

Die beste Wäsche für einen solchen Lack ist die Handwäsche, auch mit Hochdruckreiniger. Wer dies nicht tun möchten, kann auch auf eine Textilwaschanlage zurückgreifen (allerdings ein Programm ohne Wachsbehandlung wählen), oder ein spezielles Produkt zur Trockenwäsche verwenden.


Ihr Termin beim Meisterbetrieb in München

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns an! Wir schätzen den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden. So erfahren wir, was genau Sie sich wünschen und können mit Ihnen gemeinsam den nötigen Arbeitsumfang festlegen und Ihnen einen fixen Preis bieten.

Ihr Markus Herrmann und Team

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen